1. Mannschaft

Mannschaftssponsor

freydank

Spielberichte und Informationen

1. Herren entscheidet Derby für sich

25. November 2019

Nach langer Zeit gab es am Sonntag wieder einmal das Derby beim TSV Böhlitz Ehrenberg. Die Gastgeber befinden sich aktuell im Umbruch, aber auch die Bienitzer sind mit einer sehr jungen Mannschaft unterwegs. Mit Beginn der Partie waren beide Mannschaften fokussiert und kamen auch recht gut mit dem Geläuf klar. Die Gäste wirkten nervös und

Read More…

1.Herren gelingt Coup gegen Spitzenreiter

28. Oktober 2019

Schmuddelwetter im Bienitz! Trotzdem wollten 35 unentwegte Fussballfans den Tabellenführer vom Kantantenweg sehen, die Bienitzer sorgten in der Vorwoche mit einem Achtungserfolg in Großpösna für ungläubiges Staunen beim Fanclub! Der Schiedsrichter mit seinen 3! Offiziellen eröffnete die Partie und Petrus die Wolken. Von Anfang an wer zu spüren, das die jungen Wilden hier was erreichen

Read More…

Bienitzer Herren gewinnen Duell der Aufsteiger

15. Oktober 2019

Nach der unnötigen Niederlage gegen die Reserve des Roten Stern Leipzig und der mangelnden Chancenverwertung, reisten die Bienitzer am Sonntag zum FSV Großpösna. Die Gastgeber zeigten im bisherigen Saisonverlauf eine beeindruckende Leistung und rangierten auf dem zweiten Tabellenplatz. Mit Beginn der Partie sah man auch warum. Spielstark und Strukturiert startete die Heimelf und die Bienitzer

Read More…

Sieg beim Duell der Aufsteiger

16. September 2019

Zum Duell der beiden Aufsteiger am Sonntagnachmittag gesellte sich wie immer in Räpitz auch der Wind, keine guten Vorzeichen für die Bienitzer, nach etlichen Absagen stand nur ein Wechselspieler zur Verfügung! Pünktlich 15 Uhr pfiff Schiedsrichter Bechler an, er war schon in der 12. Minute gefordert, der durchbrechende Tim konnte nur durch ein klammern im

Read More…

1.Herren mit 1. Heimsieg in der Neuen Saison

3. September 2019

Am Sonntag gastiere die SpVgg auf dem Bienitz! Der Absteiger aus dem Karl Enders Sportpark reiste mit nur 12 spielfähigen Akteuren an, während Trainer Havenstein bis auf den urlaubenden Robert Sachse alle Mann an Bord hatte! Das Spiel wollte lange keinen Sieger finden, erst als sich Kapitän Gönrich ein Herz fasste und eine verunglückte Abwehr

Read More…

Aktuelle Begegnungen

Aktuelle Tabelle