C1 Junioren auf dem Europa League Rasen aktiv

IMG-20180405-WA0038
13. April 2018

Große Ehre und ein weiteres Highlight im Fußballerleben unserer C-Juniorenkicker. Nach einigen Einlaufkidsaktivitäten bei RB Leipzig und dem Halleschen FC in den letzten 6 Jahren, folgte am heutigen 05.April ein Erlebnis, was man als 13-jähriger Fußballer nicht so oft bekommt. Ein Auftritt beim Europa League Viertelfinal-Hinspiel RB Leipzig – Olympique Marseille.

Einen kurzfristigen Hilferuf am Dienstagnachmittag nahmen wir dankend an. Gesucht wurden noch ca. 10 Center Circle Kids für das besagte Spiel am Donnerstagabend. Schnell ein Aufruf, über die üblichen Kanäle und bis Mittwochmorgen waren wir dann trotz Osterferien tatsächlich 9 Kids, die bereit waren, für dieses Highlight. Was bedeutete das für uns, Center Circle Kids, das sind die Kids, die das Mittelkreisbanner zum Einlauf der Mannschaften und der dazu gehörigen Europa League Hymne halten. Also einmal auf dem Europa League Rasen stehen, was für ein Erlebnis…..

Zum Treffpunkt waren alle anwesend und schon aufgeregt, schnell die Akkreditierungskarten und Verpflegungsmarken an alle verteilt und schon ging es rein in das Abenteuer Europa League Viertelfinale. In den Katakomben bekamen alle ihre Europa League Westen und Basecaps, die Caps durften wir als Andenken sogar behalten.

Zusammen mit einigen RB-Mädels bekamen wir vom Schweizer UEFA-Beauftragten unsere Einweisung, dann ein kurzes Gruppenbild von allen Center Circle Kids und es begann das Warten auf unseren großen Auftritt.

Die Zeit war ran, Aufstellung nehmen und ab ging es für uns auf den Rasen, auf welchem, sich bis eben noch Werner und Forsberg auf der einen Seite, sowie Luiz Gustavo und Payet auf der anderen Seite, warm gemacht haben und gleich auch 90 Minuten gegen einander Fußballspielen werden.

Jeder wusste was er zu tun hatte, wo seine Position ist. Banner anheben, Hymne an, Mannschaftseinlaufen unter dem Jubel von 35.000 Zuschauern und wir Mitten auf dem Platz. Ein Blick nach oben auf die Ränge, was für ein Wahnsinnsgefühl, Gänsehaut pur und alles eigentlich wie im Traum. Dann schnell das Banner einrollen und runter vom Platz, denn es wollten ja noch einige „ältere“ Herren Fußballspielen.

Schnell wieder umziehen und ab auf unsere Plätze, die Kids, die bei ihren Eltern schauen wollten, haben wir noch schnell in die entsprechenden Blöcke begleitet und dann konnten wir zusammen das Spiel genießen.

Ein großes Dankeschön an Anja von RB Leipzig für die tolle Organisation vor Ort, wir alle haben uns sehr wohl gefühlt, an diesem besonderen Tag in unserem Fußballerleben und helfen gerne wieder so zuverlässig wie heute.

 Access Token not set. You can generate Access Tokens for your Page or Profile on fb.srizon.com. After generating the access token, insert it on the backend